JONA FlyerSie wollen Journalist werden? Mit dem JONA-Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung bereiten Sie sich schon während des Studiums darauf vor. Das Ausbildungsprogramm ist auf drei Jahre angelegt und erfolgt in vier- bis zehntägigen Modulen, die überwiegend in den Semesterferien und an Wochenenden stattfinden. In der JONA werden Sie praxisnah unterrichtet. Unser wichtigstes Ausbildungsziel ist Recherche- und Erzählkompetenz mit Haltung. Auf unserem Lehrplan steht neben dem klassischen Handwerkszeug auch das, was in digitalen Zeiten wichtig ist: Datenrecherche und -analyse, interaktives Storytelling, mobile reporting, Mut zum Gründen. Alles Wissenswerte rund um unsere Ausbildung finden Sie auf den Seiten der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Wir setzen auf Praxis: Unsere Stipendiaten erarbeiten unter Anleitung erfahrener Trainer eigene Magazine – egal für welche Plattform. Sie produzieren Reportagen und berichten live via Social Media, sie schreiben fürs Gedruckte und fürs Smartphone. Einen guten Einblick in die Ausbildung liefern unsere aktuellen Projekte auf diesen Seiten. Ältere JONA-Projekte finden Sie in unserem Archiv.

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie journalistisch talentiert sind, vielleicht schon erste Praktika oder freie Mitarbeit mitbringen. Wir suchen engagierte junge Menschen, die neugierig sind und Dingen hartnäckig auf den Grund gehen. Wir fördern Studierende, die ihr journalistisches Talent weiterentwickeln wollen und bereit sind, dafür Zeit zu investieren. Wir fördern junge Menschen, die sich ehrenamtlich für andere engagieren – sei es politisch, gesellschaftlich, sozial, kirchlich oder kulturell. Sie überzeugen uns außerdem mit überdurchschnittlichen Leistungen in Schule und Studium, Ihrer Allgemeinbildung und der Bereitschaft, über den Tellerrand hinauszublicken. Wenn Sie sich für ein JONA-Stipendium bei der Konrad-Adenauer-Stiftung bewerben, sollten Sie sich mit christlich-demokratischen Werten und gesellschaftlichen Idealen identifizieren. Hier finden Sie mehr Informationen zu unserem Stipendium und den Bewerbungsvoraussetzungen.

Journalisten-Akademie (JONA)
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Rathausallee 12
53757 Sankt Augustin

Tel.: 02241 / 246 – 2289
E-Mail: journalisten-akademie@kas.de
www.kas.de/jona