UNSERE PROJEKTE


Projekte

H20

Wasser ist in Marokko mit anderen Emotionen verbunden, als in Deutschland. Dieses deutsch-arabische Dossier zeigt, warum das so ist

Weiterlesen
Inside Ukraine

Inside Ukraine

Vier Jahre nach der Revolution in der Ukraine verändert sich die Gesellschaft vor allem von unten. Maidan und Konflikt haben die Zivilgesellschaft gestärkt. Viele Ukrainer engagieren sich für ihr Land – sei es für ein Gendermuseum, einen neuen Fußballverein, die Musikszene, für Binnenflüchtlinge oder Kriegsveteranen

Weiterlesen
Oktoberfest

Wiesn, Wahnsinn und Weißwurst

„O zapft is“ und das drei Wochen lang: Zwischen fünf und sechs Millionen Besucher kommen jedes Jahr auf die Wiesn nach München. Was es dort alles zu erleben gibt außer Maß trinken? Unsere Reporter waren mittendrin. Akustische Eindrücke vom größten Volksfest der Welt

Weiterlesen
Klima Umwelt

Kampf gegen die Komfortzone

Mit dem Thema Klimaschutz lässt sich kein Wahlkampf gewinnen. Zumindest dachten sich das wohl die Spindoktoren 2017. Kaum ein Thema wurde im Bundestagswahlkampf weniger diskutiert. Und es ist kein Wunder: Zu komplex sind viele Fragen, zu unbequem die Antworten

Weiterlesen
GIJC17

GIJC17: Lernen von den Besten

Sie ist das wichtigste Treffen der Investigativjournalisten weltweit: die Global Investigative Journalism Conference. Die 10. Auflage fand vom 16. bis 19. November 2017 in Südafrika statt – und die JONA war mittendrin

Weiterlesen
Projekte

OMG

Auf dem Papier binden die Kirchen in Deutschland Millionen Menschen. Doch im Leben des Einzelnen wird ihre Macht immer geringer: Kirchenbänke bleiben leer, Gemeinden überaltern. 500 Jahre Reformation – aber wer glaubt 2017 überhaupt noch an Gott?

Weiterlesen
Stadt | Plan | Fluss

Stadt | Plan | Fluss

Über der Stadt drehen sich die Baukräne, auf den Straßen staut sich der Verkehr. Wer hierherziehen will, findet nur schwer eine Bleibe: Hamburg boomt. Die Einwohnerzahl ist in den vergangenen sieben Jahren um 160.000 Menschen angestiegen, der Leerstand geht gegen Null, die Mieten steigen. Grund genug, sich die Stadtentwicklung einmal genauer anzuschauen

Weiterlesen
Projekte

AmmanBerlin

Die deutsch-jordanischen Beziehungen stehen im Fokus, seit die Bundeswehr Tornados dorthin verlegt hat. Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat im Herbst 2017 deutsche und jordanische Journalisten nach Amman eingeladen, um gemeinsam in einem Land voller Extreme zu recherchieren

Weiterlesen
Projekte

Wendepunkt

Kolumbien hat endlich einen Friedensvertrag. Doch wie geht es weiter? Wo steht das Land nach über 50 Jahren des bewaffneten Konflikts? Und was bewegt die Menschen? Neun Geschichten aus einem Land, das den Frieden lernt.

Weiterlesen