Seit 2005 bringt die JONA junge Journalisten aus aller Welt zusammen, damit sie bei internationalen Medienseminaren voneinander lernen und gemeinsam arbeiten können. Im Februar 2015 haben wir uns erstmals an ein deutsch-palästinensisches Projekt getraut. Das Ergebnis aus Ramallah: biladi.ps, ein zweisprachiges Magazin auf Arabisch und Deutsch. “Anders als erwartet” lautet der gemeinsame Nenner hinter allen Themen – von Familie bis Fußball, von Widerstand bis Landwirtschaft.
biladi

Redaktion: Noor Abdelfattah, Mohammad Abu al-Bob, Tahreer Bane Sakher, Sebastian Christ, Alaa Daraghmeh, Martha Dudzinski, Aseel Eid, Jessica Gehring, Elia Ghorbiah, Julia Gurol, Rahel Klein, Lucas Lamberty, Kristina Milz, Akram Natsheh

Videojournalismus: Nidal Bulbul
Webentwicklung und Gestaltung: Jan-Henning Niediek
Chefredaktion: Walid Batrawi, Jochen Markett
Konzeption und Leitung: Dr. Hans Maria Heyn, Bastian Schroeder (KAS)

Ramallah, Februar 2015

www.biladi.ps