Gemeinsam mit anderen Eltern schwerbehinderter Kinder hat Sabine Doering eine Elterninitiative gegründet. Sie wollen eine Wohngemeinschaft für behinderte junge Menschen einrichten (EIHP). Seit der familienentlastende Dienst im Oberlinhaus Potsdam geschlossen wurde, fehlt vielen pflegenden Eltern die Unterstützung. Jetzt organisieren sie sich gemeinsam.